Galerie Galerie
Orgelverzeichnis Schweiz und Liechtenstein
Description des orgues Musée Suisse de l’orgue, Spieltisch ex Fribourg Roche VD
Orgelmuseum, Spieltisch ex. Fribourg Franziskanerkirche Roche VD __________________________________ Typ: Traktur pneumatisch Registratur pneumatisch Baujahr: 1914 Orgelbauer: Goll & Cie, Luzern Manuale: 3 + Pedal Register: 38 Disposition siehe Franziskanerkirche FR Zustand: 2012
Geschichte
1914 Umbau und Pneumatisierung der Orgel für die Franziskanerkirche in Fribourg durch Orgelbau Goll & Cie, Luzern, mit 38 Registern auf 3 Manualen und Pedal (Opus 434). Wegen den pneumatischen Trakturen erhielt die Orgel einen neuen Spieltisch. 1968 Ersatz der Goll-Orgel durch ein neues Instrument von E.F. Walcker, Ludwigsburg (siehe: Fribourg, église Cordeliers). Der Spieltisch von Goll gelangte ins Orgelmuseum Roche VD. Zwei baugleiche Modelle dieses Spieltisches sind noch in Funktion in Flawil/SG Ref. Kirche (1911, III/37, ersetzt 1977), und Schwyz/SZ, Kollegiumskirche (1912, III/34, umgebaut).
Infos: Jean-Jacques Gramm, Conservateur du Musée Suisse de l'orgue, Roche VD; Goll-Orgel: Bernhard Hörler, Dietikon, aus «Monografie Orgelbauerdynastie Goll», 2020.