Kath. Kirche Châtel-St-Denis FR ____________________________________ Typ: Traktur pneumatisch Registratur pneumatisch Windladen Schleifladen Baujahr: 1892 Orgelbauer: Kuhn AG, Männedorf Manuale: 2 + Pedal Register: 27 Manual I, C - f''', Hauptwerk Bourdon 16 ' Montre 8 ' Gambe 8 ' Bourdon 8 ' Flauto dolce 8 ' Dulciana 8 ' Octave 4 ' Flûte octaviante 4 ' Fourniture 2 2/3 ' Octave 2 ' Cornet  V  8 ' Trompette 8 ' Manual II, C - f''', Schwellwerk Montre 8 ' Lieblich Gedackt 8 ' Flûte de concert 8 ' Salicional 8 ' Voix éolienne 8 ' Voix céleste 8 ' Viola 4 ' Flûte d'amour 4 ' Clarinette 8 ' Pédale, C - f' Violonbass 16 ' Soubasse 16 ' Oktavebasse 8 ' Cello 8 ' Flûte 8 ' Bombarde 16 ' Koppeln, Spielhilfen:     - Manualkoppel II - I     - Pedalkoppeln II - P, I - P     - Registercrescendo     - 4 feste Kombinationen     - Kalkantenruf Stand:  August  2001
1804 Bau einer Orgel, vermutlich durch Orgelbauer Carlen, Reckingen VS. 1876 Versetzung in die neu gebaute Pfarrkirche in Châtel-Saint-Denis. 1892 Verkauf und Versetzung der Carlen-Orgel nach Palésieux VD und Bau einer neuen, pneumatischen Membranladenorgel durch Orgelbau Th. Kuhn, Männedorf, mit 27 Registern auf 2 Manualen und Pedal. Die Orgel war eine Stiftung. Am Gehäuse ist direkt im Rücken des Spielers eine Kartusche mit folgendem Text angebracht: "Orgue offert par les hon. époux M. Victor et Mme Louise Monney en mémoire de leur pieuse fille Julie, Fête paroissiale de la S. Denis, 9. Octobre 1892." In Rothenthurm SZ steht ein baugleiches Instrument des gleichen Orgelbauers aus dem Jahre 1893. Anzeige des Registercrescendo: Auf einem Schild sind die Register handschriftlich angeschrieben, die bei der jeweiligen Crescendo-Stufe zugeschaltet werden. Ein herausspringender Knopf zeigt an, welche Stufe gerade zugeschaltet ist. Durch das Hereindrücken eines Knopfes können die Register dieser Stufe manuell abgeschaltet werden.
Bilder und Infos: Dr. François Comment, Burgdorf
Aktuelle Bilder und Informationen, speziell zum Werdegang(Geschichte) des Instrumentes, sind uns jederzeit willkommen, danke.
Geschichte
Orgelverzeichnis Schweiz
Orgelprofil  Kath. Kirche Châtel-St-Denis FR
Heim