Christkath. Kirche, Chororgel Olten SO _______________________________ Typ: Traktur mechanisch Registratur mechanisch Windladen Schleifladen Baujahr: 199x Orgelbauer: Jan de Gier, Uhwiesen Manuale: 2 + Pedal Register: 5 Manual I, C - g''', Hauptwerk . . Manual II, C - g''', Positiv . . . Pedal, C - f' . Koppeln, Spielhilfen: - Normalkoppeln II – I, II - P, I - P Stand: 2016
-> es gibt in Olten zwei Kirchen die St. Martin zum Kirchenpatron haben, die ältere Christkath. Stadtkirche und die neuere Römisch Kath. Pfarrkirche. 20.Jh Gegen Ende des 20. Jahrhunderts baute Jan de Gier, Uhwiesen, eine Haus- und Uebungsorgel mit 5 Registern auf 2 Manualen und Pedal. 2004 Schenkung von Frau Elsa Frey, Starrkirch, an die Christkath. Kirche St. Martin, Olten.
Infos: Christkath. Kirchgemeinde, Olten
Geschichte Orgel im Chor der Christkath. Kirche Olten, vor der Kirchenrenovation 2017. In der Abbildung ist das einschiebbare Bedal entfernt. Christkath. Kirche Olten, Raumansicht 2017, vor Innenrenovation. Die Chororgel steht im Chor auf der rechten Seite, das Pedal ist abgenommen.
Orgelverzeichnis Schweiz und Liechtenstein
Orgelprofil  Christkath. Stadtkirche St. Martin Olten SO
Galerie Galerie
Änderungen Änderungen Änderungen Änderungen
Heim Heim Heim Heim