Bergkirchlein Innerarosa Arosa GR ______________________________ Typ: Traktur mechanisch Registratur mechanisch Windladen Schleifladen Baujahr: 18. Jhdt. Orgelbauer: Anonym Manuale: 1 Register: 4 Manual I, C - c''', kurze Oktave Gedackt 8 ' Flöte 4 ' Prinzipal 2 ' Mixtur II 1 ' Stand: 1999
Geschichte
Winderzeugung über Schöpferbalg, der mit einem Fusstritt betätigt werden kann. Die beiden Pfeifenfelder links und rechts aussen sind aufgemalt! 1775 Aufstellung des um 1770 gebauten Instrumentes im Bergkirchlein Innerarosa. Das Gehäuse erhielt eine neue Fassung. 1971 Restaurierung durch Hubert Sandtner, Dillingen. 1999 Renovation durch Claudio Galli, Schönenwerd.
Bild und Infos: Claudio Galli, Schönenwerd
Änderungen Änderungen
Änderungen
Änderungen
Heim Heim
Heim
Heim
Orgelverzeichnis Schweiz und Liechtenstein
Orgelverzeichnis Schweiz und Liechtenstein
Orgelprofil Ref. Bergkirche Arosa GR