Orgelprofil Ref. Kirche Schwellbrunn AR
Orgelverzeichnis Schweiz und Liechtenstein
Galerie Galerie
Ref. Kirche Schwellbrunn AR ____________________________________  Typ:	mechanisch  Baujahr:	1968  Orgelbauer:	Kuhn AGH, Männedorf  Manuale:	2 + Pedal  Register:	18  Manual I, C – g‘‘‘, Hauptwerk 	Principal	8 ‘ 	Koppelflöte	8 ‘ 	Octave	4 ‘ 	Quintatön	4 ‘ 	Sesquialter 	2 2/3‘ + 1 3/5 ‘ 	Schwegel	2 ‘ 	Mixtur  III – V	1 1/3 ‘  Manual II, C – g‘‘‘, Oberwerk (schwellbar) 	Gedackt	8 ‘ 	Principal	4 ‘ 	Rohrflöte	4 ‘ 	Waldflöte	2 ‘ 	Oktävlein	1 ‘ 	Krummhornregal	8 ‘  Pedal, C – f‘ 	Subbass	16 ‘ 	Oktavbass	8 ‘ 	Trompete	8 ‘  Koppeln, Spielhilfen:     -	Normalkoppeln  II – I, II – P, I - P  Zustand:	    2010
1899 Carl Theodor Kuhn, Männedorf, baut eine pneumatische Membranladenorgel mit 15 Registern auf 2 Manualen und Pedal. 1968 Die Orgel von 1899 wird ersetzt durch ein neues Instrument, ebenfalls von Kuhn AG, Männedorf gebaut.
Geschichte