Ref. Kirche Appenzell AI _________________________________ Typ: Traktur mechanisch Registratur mechanisch Windladen Schleifladen Baujahr: 1973 Orgelbauer: Späth AG, Rapperswil Manuale: 1 + Pedal Register: 8 Manual I, C – g’’’ Gedeckt 8 ‘ Gemshorn 8 ‘ Principal 4 ‘ Rohrflöte 4 ‘ Schwiegel 2 ‘ Spitzquinte 1 1/3 ‘ Mixtur II 1 ‘ Pedal, C – f’ Subbass 16 ‘ Koppeln, Spielhilfen: - Normalkoppel I - P Stand: 2016
Bilder: Hans Huldi, Niederteufen AR Aktualisierung: Andreas Zwingli, Rüti ZH
Geschichte
1973 Bau einer Orgel durch Orgelbau Späth AG, Rapperswil, mit 8 Registern auf einem Manual und Pedal. 1985 Revision durch Orgelbau Späth AG, Rapperswil. 2004 Revision durch Orgelbau Späth AG, Rapperswil. 2016 Revision durch Orgelbau Späth AG, Rüti ZH.
Galerie Galerie
Galerie
Galerie
Änderungen Änderungen
Änderungen
Änderungen
Heim Heim
Heim
Heim
Galerie Galerie
Galerie
Galerie
Änderungen Änderungen
Änderungen
Änderungen
Heim Heim
Heim
Heim
Orgelverzeichnis Schweiz und Liechtenstein
Orgelprofil Ref. Kirche Appenzell AI