Bitte beachten: Das Orgelverzeichnis und die Orgeldatenbank der HSLU können zwar, müssen aber nicht übereinstimmen. Dies rührt einerseits vom wesentlich umfangreicheren Angebot der HSLU her und auch davon, dass der Inhalt der Orgeldatenbank anders strukturiert ist und Informationen enthält, die in dieser Form im Orgelverzeichnis nicht enthalten sind. Umfangreiche Bibliographien, Literatur, Nachlässe und weitere Quellen erlauben der HSLU ein hochwertiges und informatives Dokumentationszentrum mit einer entsprechenden Orgeldatenbank zur Verfügung zu stellen. Das bedingt aber umfangreiche und zeitaufwändige Recherchen, bis die Daten einer Orgel in der Datenbank der HSLU zur Einsicht freigegeben werden können. Es kann daher vorkommen, dass Sie eine Orgel in der Datenbank der HSLU nicht finden, für die im Orgel-Verzeichnis bereits ein Profil angezeigt wird. In der Suchmaske der HSLU- Orgeldatenbank ist jeweils vermerkt, für welche Kantone die Orgeldaten zugänglich sind.
....Zugang zu Bibliographien, Literatur, Orgelprofilen und anderen Informationen rund um die Orgel....
Orgeldokumentationszentrum Orgeldatenbank
Bibliothek
Katalog, Benützung, etc.
Dr. Marco Brandazza Projektleiter Orgeldokumentationszentrum wissenschaftlicher Mitarbeiter Institut Forschung & Entwicklung Hochschule Luzern - Musik Obergrundstrasse 13 6003 Luzern Tel: 041 241 01 62 E-Mail:  marco.brandazza@hslu.ch
Die Orgeldatenbank der Hochschule Luzern wird betreut durch:
Links zur Hochschule Luzern
- 10 -
11
 9
Heim Heim Heim
Auswahl Auswahl Auswahl
Aenderungen Aenderungen Aenderungen
Galerie Galerie Galerie
Orgelverzeichnis Schweiz 	und	Liechtenstein