Kath. Kirche Abtwil SG ____________________________________  Typ:	Traktur	mechanisch 	Registratur	mechanisch  	Windladen	Schleifladen   Baujahr:	1991 Orgelbauer:	Goll AG, Luzern  Manuale:	2	+ Pedal Register:	35 	+  1	Transmission  Manual I, C - g''', Hauptwerk 	Bourdon	16 '	(C - h° 1911) 	Prinzipal	8 ' 	Bourdon	8 ' 	Gambe	8 ' 	Dolce	8 '	(1911) 	Oktave	4 ' 	Flöte	4 ' 	Quinte	2 2/3 ' 	Superoktave	2 ' 	Mixtur III	2 ' 	Mixtur IV	1 1/3 ' 	Cornett  V	8 ' 	Trompete	8 '  Manual II, C - g''', Schwellwerk 	Geigenprinzipal	8 ' 	Lieblich Gedackt	8 ' 	Salicional	8 '	(1911) 	Voix céleste	8 '	(1911) 	Prinzipal	4 ' 	Traversflöte	4 '	(1911) 	Nazard	2 2/3 ' 	Flageolet	2 ' 	Plein-jeu  V	2 ' 	Terz	1 3/5 ' 	Basson	16 ' 	Trompette harmon.	8 ' 	Oboe	8 ' 	Tremulant  Pedal, C - f' 	Prinzipalbass	16 ' 	Subbass	16 '	Transmission 	Quintbass	10 2/3 ' 	Oktavbass	8 ' 	Flötbass	8 ' 	Violoncello	8 ' 	Oktave	4 ' 	Mixtur IV	2 2/3 ' 	Posaune	16 ' 	(C - H 1911) 	Trompete	8 '  Koppeln, Spielhilfen:     -	Normalkoppeln II - I, II - P, I - P     -	Organo pleno     -	Einzelabsteller	Posaune	(Ped) 		Trompete	(Ped)  Stand:  2010
Infos: Aus "Orgeln des Kantons SG", Amt für Kulturpflege SG, 1992. St. Galler Orgelfreunde, Hansjörg Gehrig, OFSG, Bulletin OFSG 28, Nr. 2, Internet 2010 (pdf-Datei) Bilder: Kath. Kirchgemeinde und Pfarrei St. Josephen, Abtwil/Gaiserwald SG
1911 In die 1905 neu erstellten Kirche baute Friedrich Goll, Luzern, eine pneumatische Taschenladenorgel mit 23 klingenden Registern (total 31) auf 2 Manualen und Pedal, Opus 376 (>Disposition). 1943 Revision und Dispositionsänderungen durch Goll & Cie, Luzern. Die Orgel hatte danach 25 klingende Register (total 33) auf 2 Manualen und Pedal (>Disposition). 1955 Generalrevision durch Goll & Cie, Luzern (ohne Änderungen). 1991 Bau einer neuen, mechanischen Orgel im alten Gehäuse durch Goll AG, Luzern, mit 35 klingenden Registern (total 36) auf zwei Manualen und Pedal. Aus der Orgel von 1911 wurden Insgesamt 4 Register ganz und 2 Register teilweise übernommen (>Disposition).
Geschichte
Orgelverzeichnis Schweiz und Liechtenstein
Orgelprofil Kath. Kirche St. Josephen Abtwil SG
Galerie Galerie
Änderungen Änderungen Änderungen Änderungen
Heim Heim Heim Heim