1922 Bau der pneumatischen Taschenladenorgel durch Carl Theodor Kuhn, Männedorf, mit 9 Registern auf 2 Manualen und Pedal. 2007 In den letzten Jahrzehnten wurde die Disposition offenbar auf 15 Register erweitert. Über eventuelle Transmissionen ist uns nichts bekannt. Die Orgel wurde durch Kuhn AG, Männedorf, regelmässig gewartet.
Geschichte
Eglise réf. Noiraigue NE ___________________________________ Typ : Traktur pneumatisch Registratur pneumatisch Windladen Taschenladen Baujahr: 1922 Orgelbauer: Carl Theodor Kuhn, Männedorf Manuale: 2 + Pedal Register: 15 Manual I, C – g’’’, Grand-Orgue Montre 8 ’ Flûte à cheminée 8 ’ Prestant 4 ’ Doublette 2 ’ Manual II, C – g’’’, Récit expressif Bourdon 8 ’ Principal 4 ’ Flûte 4 ’ Sesquialter 2 2/3' + 1 3/5 ’ Flageolet 2 ’ Cymbale 1 ' Trompette 8 ' Pédale, C – f’ Soubasse 16 ’ Bourdon 8 ' Flûte 4 ' Trompette 8 ' Accouplements, accessoires: - Acc. normaux II - I, II - P, I - P - Crescendo - 3 combinaisons libres - Appels: Anches, Cymbale Etat: 2006
Orgelverzeichnis Schweiz und Liechtenstein
Galerie Galerie
Änderungen Änderungen Änderungen Änderungen
Heim Heim Heim Heim
Orgelprofil Eglise réf. Noiraigue NE