1975	Bau der Orgel durch Walter Graf, Orgelbau, Sursee, mit 11 Registern auf 2 Manualen und Pedal. Am 15./16. Juni 1975 wurde die Orgel eingeweiht eingeweiht.  1986	Generalrevision durch Graf AG, Sursee, mit Neuintonation (Werkmeister III) 2011	Revision durch Graf AG, Sursee, mit nochmaliger Neuintonation (Lambert-Chaumont).  	Eine kleine Episode am Rand:  	Während eines Weihnachts-Gottesdienstes hat sich die längste 16 ' Pfeife aus der Halterung gelöst und ist mitten in der Andacht mit lautem Gepolter zu Boden gestürzt. Dies hat den Gottesdienstbesuchern einen gehörigen Schrecken eingejagt, weiter ist jedoch nichts passiert. Als Folge davon wurde die Orgel dann aber 1986 von Graf AG, Sursee, gründlich revidiert und ist seither ohne weitere Zwischenfälle in Gebrauch.  Zusatzinfo: Die Orgel hat jetzt die dritte Stimmung. Ursprüngliche Stimmung: 440 Hz bei 20° C. Das Stimmschema ist wie folgt angegeben:   	 C	Cis	d	dis	  e	  f	fis	  g	gis	a	  b	  h 	+9	+2	+4	+4	+2	+8	 0	+7	+4	0	+5	+3  2. Stimmung: Im Laufe des Neubaus der Hauptorgel wurde die Stimmung an diejenige der Hauptorgel angepasst: Stimmung nach Werkmeister III. 3. Stimmung: Anlässlich der Revision von 2011 wurde die Orgel neu intoniert und hat jetzt eine mitteltönige Stimmung nach Lambert-Chaumont. Clarakirche, Chororgel Basel ____________________________________  Typ:	Traktur:	mechanisch 	Registratur:	mechanisch  	Windladen:	Schleifladen   Baujahr:		1975	  Orgelbauer:	Graf AG,  Sursee Einweihung:	16. Juni 1975 Manuale:	2	+ Pedal   Register:	11  Manual I, C - g''' 	Principal	8 ' 	Gemshorn	8 ' 	Octave	4 ' 	Flöte	2 ' 	Mixtur IV	1 1/3 '  Manual II, C - g''' 	Gedackt	8 ' 	Rohrflöte	4 ' 	Principal	2 ' 	Sesquialter	2 2/3'+1 3/5 '  Pedal, C - f' 	Subbass	16 ' 	Principal	8 '  Koppeln, Spielhilfen: 		Normalkoppeln:	I - II, I -P, II - P  Stand:  Februar 2003
Infos: Rudolf Bruhin, Konsulent EKD, Basel
Geschichte
Orgelverzeichnis	Schweiz 	und	Liechtenstein
Galerie Galerie
Änderungen Änderungen Änderungen Änderungen
Heim Heim Heim Heim
Orgelprofil Kath. Kirche St. Clara Basel BS