Münster, alte Orgel Bern BE ____________________________________  Typ:	Traktur:	elektropneumat. 	Registratur:	elektropneumat. 	Windladen:	Schleifladen  Baujahr:	1930 Orgelbauer:	Kuhn AG, Männedorf  Manuale:	4 + Pedal Register:	78                             Koppeln, Spielhilfen:     -	Normalkoppeln  			IV - III, IV - II, IV - I. 			III - II, III - I, I - II, 			IV - P, III - P, II - P, I - P  			Generalkoppel     -	Registercrescendo     -	2 feste Kombinationen 			Choralforte, Tutti     -	8 elektrische Setzer     -	Diverse Absteller  Stand:	Juli  1998 (vor Abbruch)
Das Gehäuse stammt aus einer noch älteren Vorgängerorgel. Das Rückpositiv ist neu hinzugefügt worden. 1437 Erste Erwähnung eines Organisten. 1450 Bau einer Orgel im Altarraum. 1483 Bau der grossen Orgel im Mittelschiff durch Peter Leyd, Bern. Diese Orgel wurde nach der Reformation entfernt. 1500 Neue Orgel im Chor an der Nordwand durch Lienhard Louberer, Bern. Nach der Reformation wurde die Orgel nach Sitten verkauft. 1517 Revision der grossen Orgel im Mittelschiff durch Hans Tugin, Basel. 1727 Bau der grossen Orgel an der Westwand. 1864 Auf dem Lettner stand ein kleines Positiv, dessen Verbleib nach dem Abbruch des Lettners unbekannt ist. 1930 Bau einer neuen Orgel an der Westwand durch Orgelbau Kuhn, Männedorf . 1941, 1953 und 1963 klangliche Veränderungen (in der nebenstehenden Disposition bereits berücksichtigt). 1982 Rekonstruktion der Schwalbennestorgel nach alten Quellen und gemäss den reichlich vorhandenen Bauspuren. Die Windversorgung erfolgt durch ein Gebläse über drei Keilbälge, die auch über eine Treteinrichtung bedient werden können. 1999 Neue Orgel an der Westwand durch Orgelbau Kuhn, Männedorf. Dieses Instrument wurde unter Verwendung von Gehäuse und Pfeifenmaterial der Orgel von 1930 gebaut (-> neue Orgel).
Bilder: Dr. François Comment, Burgdorf, Infos: Dr. Hans Gugger, Bern
Manual I, C - g''', Rückpositiv 	Gedackt	8 ' 	Quintatön	8 ' 1963	Violflöte	8 ' 	Praestant	4 ' 	Rohrflöte	4 ' 	Sesquialter II	2 2/3 ' 	Superoktave	2 ' 	Nachthorn	2 ' 	Larigot	1 1/3 ' 1963	Mixtur  IV	1 ' 	Dulcian	16 ' 	Krummhorn	8 ' 	Schalmei	4 ' Manual I Manual II Manual III Pedal Manual IV Geschichte
Orgelverzeichnis Schweiz und Liechtenstein
Galerie Galerie Galerie Galerie
Änderungen Änderungen Änderungen Änderungen
Heim Heim Heim Heim
Orgelprofil  Münster, Hauptorgel alt Bern BE