Hausorgel K.W. Senn Berf  BE __________________________________    Typ :	Traktur :	mechanisch 	Registratur :	mechanisch 	Windladen :	Schleifladen  Baujahr:	1943 Einweihung:	24. Januar 1943 Orgelbauer:	Kuhn AG, Männedorf  Manuale:	2	+ Pedal Register:	14	 	+  1	Auszug  Manual I, C – g’’’, Hauptwerk 	Prinzipal	8 ’ 	Rohrflöte	4 ’ 	Nachthorn	4 ’ 	Mixtur  IV	2 ’ 	Oktave (Auszug)	2 ’   Manual II, C – g’’’, Schwellwerk 	Gedeckt	8 ‘ 	Prinzipal	4 ’ 	Gedecktflöte	4 ’ 	Quinte (ab c°)	2 2/3 ’ 	Flageolet	2 ‘ 	Terz (ab c°)	1 3/5 ’ 	Zimbel  II - IV	1/2 ’   Pedal, C – f’ 	Subbass	16 ’ 	Spöitzflöte	8 ’ 	Flöte	4 ’  Koppeln, Spielhilfen :     -	Normalkoppeln II – I, II – P, I - P  Stand:  2004 (vor Versetzung)
1943 Bau der Orgel durch Orgelbau Th. Kuhn AG, Männedorf, mit 14 Registern auf 2 Manualen und Pedal. 2005 Versetzung der Orgel in die Neuapostolische Kirche, Baden AG, durch Kuhn AG, Männedorf.
Geschichte
Orgelverzeichnis Schweiz und Liechtenstein
Galerie Galerie Galerie Galerie
Änderungen Änderungen Änderungen Änderungen
Heim Heim Heim Heim
Orgelprofil  Hausorgel K.W. Senn Bern BE