Kath. Kirche Windisch AG ____________________________________  Typ:	mechanisch  Baujahr:	1971 Orgelbauer:	Kuhn AG, Männedorf  Manuale:	2 + Pedal Register:	27  Manual I, C – g‘‘‘, Rückpositiv 	Gedackt	8 ´ 	Quintatön	8 ´ 	Praestant	4 ´ 	Koppelflöte	4 ´ 	Octave	2 ´ 	Quinte	1 1/3 ´ 	Scharff IV	1 ´ 	Vox humana	16 ´ 	Krummhorn	8 ´ 	Tremulant  Manual II, C – g‘‘‘, Hauptwerk 	Pommker	16 ´ 	Prinzipal	8 ´ 	Rohrflöte	8 ´ 	Salicional	8 ´ 	Octave	4 ´ 	Spitzflöte	4 ´ 	Sesquialter	2 2/3 ´ + 1 3/5 ´ 	Nachthorn	2 ´ 	Mixtur V	2 ´ 	Dulcian	16 ´ 	Zinke	8 ´  Pedal, C – f‘ 	Principalbass	16 ´ 	Subbass	16 ´ 	Octavbass	8 ´ 	Gambenbass	8 ´ 	Rauschwerk IV	5 1/3 ´ 	Piffaro II	4 ´ 	Posaune	16 ´  Koppeln: 	Normalkoppeln II – I, II – P, I - P   Zustand:	2010
1971 Bau der Orgel in der neuen Kirche durch Kuhn AG, Männedorf. 2010 Revision durch Mathis AG, Näfels. Es mussten einige eingesunkene Pfeifenfüsse verstärkt und die Schaltgeräusche beim registrieren eliminiert werden.
Geschichte
Orgelverzeichnis Schweiz und Liechtenstein
Orgelprofil Kath. Kirche Windisch AG
noch in Bearbeitung noch in Bearbeitung