Ref. Kirche Pfungen ZH __________________________________ Typ: Traktur mechanisch Registratur mechanisch Windladen Schleifladen Baujahr: 1967 Einweihung: 21. Mai 1967 Orgelbauer: Kuhn AG, Männedorf Manuale: 2 + Pedal Register: 14 Manual I, C - g''', Hauptwerk Spillpfeife 8 ' Praestant 4 ' Gedeckt 4 ' Kornett III 2 2/3 ' Nachthorn 2 ' Mixtur IV 1 1/3 ' Manual II, C - g''', Positiv Rohrflöte 8 ' Spitzflöte 4 ' Principal 2 ' Cymbel III 1 ' Pedal, C - f' Subbass 16 ' Holzprincipal 8 ' Choralbass 4 ' Zinke 8 ' Koppeln, Spielhilfen: - Normalkoppeln II – I, II - P, I - P Stand: 2013
1948 (gemäss Archiv Kuhn): Bau einer Orgel mit mechanischer Spieltraktur und pneumatischer Registratur durch Orgelbau Kuhn AG, Männedorf, mit 16 Registern auf 2 Manualen und Pedal. Die Disposition ist nicht bekannt. Im gleichen Jahr hat Kuhn in Pfungen für die Kath. Kirche eine gleiche Orgel mit 16 Reistern auf 2 Manualen und Pedal gebaut. Da nur 19 Jahre später in der Ref. Kirche wieder eine neue Orgel gebaut wurde, handelt es sich bei diesem Eintrag möglicherweise um die Orgel in der Kath. Kirche. 1967 Bau einer neuen Orgel durch Orgelbau Kuhn AG, Männedorf, mit 14 Registern auf 2 Manualen und Pedal.
Geschichte
Orgelprofil Ref. Kirche Pfungen ZH
Heim
Heim
Änderungen
Änderungen
Orgelverzeichnis Schweiz und Liechtenstein
Orgelverzeichnis Schweiz und Liechtenstein