Galluskapelle Oberstammheim ZH _______________________________ Typ: Traktur mechanisch Registratur mechanisch Windladen Schleifladen Baujahr: 1977 Einweihung: 1985 Orgelbauer: Kuhn AG, Männedorf Manuale: 1 + angehängtes Pedal Register: 6 Manual I, C - d''' Gedackt 8 ' Diskantgambe (ab c') 8 ' Rohrflöte 4 ' Principal 2 ' Quinte 1 1/3 ' Zimbel II 2/3 ' Pedal, C - f' angehängt Stand: 2013
1977 Bau einer Kleinorgel für einen anderen Standort durch Orgelbau Kuhn AG, Männedorf, mit 6 Registern auf einem Manual und angehängtem Pedal. Das Instrument ist transportierbar, kann dazu in 2 Teile zerlegt und der Prospekt mit Flügeltüren verschlossen werden. 1985 Versetzung der Orgel in die Galluskapelle Oberstammheim durch Orgelbau Kuhn AG, Männedorf.
Geschichte
Orgelprofil Galluskapelle Oberstammheim ZH
Heim
Heim
Änderungen
Änderungen
Orgelverzeichnis Schweiz und Liechtenstein
Orgelverzeichnis Schweiz und Liechtenstein