Geschichte
Evang. Methodistische Kirche Kloten ZH _______________________________ Typ: Traktur mechanisch Registratur mechanisch Windladen Schleifladen Baujahr: 1972 Orgelbauer: Kuhn AG, Männedorf Manuale: 1 + Pedal Register: 6 Manual I, C - f''' Gedeckt 8 ' Principal 4 ' Rohrflöte 4 ' Octave 2 ' Mixtur III 1 ' Pedal, C - f' Subbass 16 ' Koppeln, Spielhilfen: - Pedalkoppel I - P Stand: 2007
1972 Bau einer Orgel für einen anderen Standort durch Orgelbau Kuhn AG, Männedorf, mit 6 Registern auf 1 Manual und Pedal. 1994 Versetzung in die Evang. Methodistische Kirche Kloten durch Orgelbau Kuhn AG, Männedorf. 2007 Bau eines neuen Gebäudes. Der bisherige Kirchenraum wurde aufgegeben. Über den Verbleib der Orgel ist uns nichts bekannt.
Galerie Galerie
Änderungen Änderungen Änderungen Änderungen
Heim Heim Heim Heim
Orgelprofil Evang. Methodistische Kirche Kloten ZH
Orgelverzeichnis Schweiz und Liechtenstein
Orgelverzeichnis Schweiz und Liechtenstein