Gottesdienstraum Baltschieder VS ____________________________________ Typ: Traktur mechanisch Registratur mechanisch Windladen Schleifladen Baujahr: 1995 Orgelbauer: Mathis AG, Näfels Manuale: 2 + Pedal Register: 10 Manual I, C - g''', Hauptwerk Hohlflöte 8 ' Praestant 4 ' Waldflöte 2 ' Mixtur  II 1 1/3 ' Manual II, C - g''', Positiv Gedackt 8 ' Rohrflöte 4 ' Principal 2 ' Quinte 1 1/3 ' Pedal, C - f' Subbass 16 ' Pommer 8 ' Koppeln, Spielhilfen:     - Normalkoppeln II - I, II - P, I - P Stand:   2012
Geschichte
1995 Bau einer Orgel für den neuen Gottesdienstraum durch Orgelbau Mathis AG, Näfels, mit 10 Registern auf 2 Manualen und Pedal. In Baltschieder gibt es noch eine Kapelle, die aber zu klein geworden ist. Der neue Gottesdienstraum befindet sich im Obergeschoss des Feuerwehrgebäudes.
Orgelverzeichnis Schweiz und Liechtenstein
Orgelprofil Gottesdienstraum Baltschieder VS
Änderungen Änderungen Änderungen Änderungen
Heim Heim Heim Heim
Galerie Galerie
Galerie Galerie Galerie
Galerie Galerie Galerie