1977 baute Orglbau Kuhn AG, Männedorf, diese Orgel ursprünglich als Leihinstrument mit 6 Registern auf 1 Manual. 1997 Anschaffung des Instrumentes und Aufstellung in der Kapelle Werd nach gründlicher Revision durch Orgelbau Kuhn AG, Männedorf. Ein baugleiches Instrument steht noch in der Paritätischen Kirche Ermatingen TG.
Kath. Kapelle St. Otmar Franziskanergemeinschaft Insel Werd Eschenz TG ________________________________ Typ: Traktur mechanisch Registratur mechanisch Windladen Schleifladen Baujahr: 1977 Orgelbauer: Kuhn AG, Männedorf Manuale: 1 Register: 6 Manual I, C - d''' Gedackt 8 ' Gambe (C - h° Gedackt) 8 ' Rohrflöte 4 ' Prinzipal 2 ' Quinte 1 1/3 ' Cymbel  II 2/3 '   Zustand: Sommer  2002
Orgelverzeichnis Schweiz und Liechtenstein
Orgelprofil Franziskaner-Kapelle St. Otmar Eschenz-Werd TG
Galerie Galerie
Geschichte