1992 Bau einer Orgel durch Orgelbauer Ferdinand Stemmer, Zumikon, mit 14 Registern auf 2 Manualen und Pedal.
Ref. Michaelskirche Aawangen TG ____________________________________ Typ: Traktur mechanisch Registratur mechanisch Windladen Schleifladen Baujahr: 1992 Orgelbauer: Ferdinand Stemmer, Zumikon Manuale: 2 + Pedal Register: 14 Manual I, C - f''', Hauptwerk Prinzipal 8 ' Rohrgedackt 8 ' Oktave 4 ' Quinte 2 2/3 ' Oktave 2 ' Mixtur  III 1 ' Regal 8 '     geteilte Schleife c' / cis' Manual II, C - f''', Unterwerk Holzgedackt 8 ' Rohrflöte 4 ' Nazard 2 2/3 ' Flöte 2 ' Terz 1 3/5 ' Pedal, C - d' Subbass 16 ' Gedackt 8 ' Sonderregister: Cymbelstern Koppeln, Spielhilfen:     - Normalkoppeln II - I, II - P. I - P     - Kanaltremulant auf alle Werke wirkend. Stand:  2012.
Orgelverzeichnis Schweiz und Liechtenstein
Orgelprofil Ref. Michaelskirche Aawangen TG
Galerie Galerie
Geschichte