Hausorgel Giezendanner, Looser 1796 Hallau SH __________________________________ Typ: Traktur mechanisch    Registratur mechanisch     Windladen Schleifladen  Baujahr: 1796 Orgelbauer: Looser Josef, Kappel Manuale: 1 Register: 7 Manual I, C - c''', Copel 8 ' Schwafial (Suavial?) 8 ' Principal 4 ' Flötten 4 ' Octaf 2 ' Quint 1 1/3 ' Subteroctaf (Superoctav?) 1 ' Stand:  2015
Bilder und Infos: Rosmarie Giezendanner, Hallau.
1796 Bau der Orgel durch Orgelbauer Josef Looser, Kappel, mit 7 Registern auf einem Manual. 1968 Restaurierung durch Orgelbau Kuhn AG, Männedorf. Nach mehrmaligem Besitzerwechsel gelangte das Instrument in den Besitz von Hr. Giezendanner. 2001 Restaurierung durch Orgelbauer Christoph Metzler, Dietikon.
Geschichte
Orgelprofil Hausorgel Giezendanner, 1796 Hallau SH
Galerie Galerie Galerie Galerie
Änderungen Änderungen Änderungen Änderungen
Heim Heim Heim Heim
Orgelverzeichnis Schweiz und Liechtenstein