1920 Bau einer pneumatischen Taschenladenorgel mit 13 Registern auf 2 Manualen und Pedal. 1988 Bau einer neuen, mechanischen Orgel durch J.F. Mingot, Lausanne, mit 20 Registern auf 2 Manualen und Pedal.
Geschichte
Eglise réf. Peseux NE ____________________________________ Typ: Traktur mechanisch Registratur mechanisch Windladen Schleifladen Baujahr: 1988 Orgelbauer: J.F. Mingot, Lausanne Manuale: 2 + Pedal Register: 20 Manual I, C - g''', Grand orgue Montre 8 ' Flûte 8 ' Prestant 4 ' Bourdon 4 ' Nazard 2 2/3 ' Fourniture 2 ' Flageolet 2 ' Tièrce 1 3/5 ' Cromorne 8 ' Manunal II, C - g''', Positf expressif Salicional 8 ' Bourdon 8 ' Voix céleste 8 ' Flûte 4 ' Doublette 2 ' Larigot 1 1/3 ' Cymbale 1 ' Trompette 8 ' Pédale, C - f' Soubasse 16 ' Bourdon 8 ' Flûte 4 ' Accouplements, accessoires: - Acc. normaux II - I, II - P, I - P - Appels: Fourniture, Cymbale, Trompette - 1 combinaison libres (Drehknöpfe) Etat: 2008
Zuordnung zur freien Kombination durch drehen des Registerknopfes, bis der Str5ich in waagrechter Stellung steht. Abruf der Kombination durch Knopf unterhalb der Klaviatur und/oder Fusstritt.
Orgelverzeichnis Schweiz und Liechtenstein
Galerie Galerie
Änderungen Änderungen Änderungen Änderungen
Heim Heim Heim Heim
Orgelprofil Eglise réf. Peseux NE