Ref. Kirche Silvaplana GR ____________________________________ Typ: Traktur mechanisch Registratur mechanisch Windladen Schleifladen Baujahr: 1988 Orgelbauer: Kuhn AG, Männedorf Manuale: 2 + Pedal Register: 15 Manual I, C - g''', Hauptwerk Prinzipal 8 ' Flöte 8 ' * Gambe 8 ' * Oktave 4 ' ** Flöte 4 ' Superoktave 2 ' Mixtur II 1 1/3 ' Manual II, C - g''', Positiv * Gedackt 8 ' * Salicional 8 ' ** Flöte 4 ' Quinte 2 2/3 ' Waldflöte 2 ' Terz 1 3/5 ' Pedal, C - f' * Subbass 16 ' Flötbass 8 ' Posaune 8 ' * = alte Register von Metzler ** = von beiden Manualen spielbar Koppeln, Spielhilfen: - Normalkoppeln II - I, II - P, I - P Stand: 2011
Geschichte
1900 Bau einer pneumatischen Orgel durch Jakob Metzler, Felsberg, mit 7 Registern auf einem Manual und Pedal. 1988 Neue, mechanische Orgel von Kuhn AG, Männedorf, mit 15 Registern auf 2 Manualen und Pedal ersetzt das Instrument von Jakob Metzler. Das Gehäuse und das Pfeifenmaterial aller Register wurden wieder verwendet. Die Flöte 4' ist von beiden Manualen spielbar.
Orgelverzeichnis Schweiz und Liechtenstein
Orgelverzeichnis Schweiz und Liechtenstein
Orgelprofil Ref. Kirche Silvaplana GR
Änderungen
Änderungen
Heim
Heim