Kath. Kirche Grolley FR __________________________________ Typ : Traktur : mechanisch Registratur : mechanisch Windladen : Schleifladen Baujahr: 1930 (ca.) Orgelbauer: Ed. Schäfer & Cie. Basel Manuale: 2 + Pedal Register: 21 Manual I, C – g’’’, Grand-Orgue . 8 ’ . 8 ’ . 8 ’ . 8 ’ . 8 ’ . 8 ’ Manual II, C – g’’’, Récit . 8 ‘ . 8 ’ . 8 ’ . 8 ’ . 8 ’ . 8 ’ . 8 ’ . 8 ’ . 8 ’ . 8 ’ Pédale, C – f’ . 16 ’ . 8 ’ . 8 ’ . 8 ’ . 8 ’ Koppeln, Spielhilfen : - Normalkoppeln II – I, II – P, I - P Stand: 2000
1930 (ca.) Die Orgel wurde gebaut von Ed. Schäfer, Basel, für das Konservatorium Basel mit 21 Registern auf 2 Manbualen und Pedal. 1951 Die Kirchgemeinde Grolley hat die Orgel gekauft und hat das Instrument nach einer Generalrevision in der Kath. Kirche aufstellen lassen.
Geschichte
Orgelverzeichnis Schweiz
Orgelprofil Kath. Kirche Grolley FR