Kath. Kirche Schaanwald FL __________________________________ Typ: Traktur mechanisch    Registratur mechanisch     Windladen Schleifladen  Baujahr: 1963 Einweihung: 24. März 1963 Orgelbauer: Rieger GmbH, Schwarzach A Manuale: 2 + Pedal Register: 18 Manual I, C - g''', Hauptwerk Prinzipal 8 ' Koppelflöte 8 ' Octav 4 ' Spitzflöte 4 ' Sesquialter II 2 2/3 ' Superoktave 2 ' Mixtur   IV - VI 1 1/3 ' Manual II, C - g''', Schwellwerk Holzgedeckt 8 ' Prestant 4 ' Rohrflöte 4 ' Pfeiflein 2 ' Nasat 1 1/3 ' Scharff  III - IV 1 ' Krummhorn 8 ' Tremulant Pedal, C - f' Subbass 16 ' Gemshorn 8 ' Nachthorn 4 ' Fagott 16 ' Koppeln, Spielhilfen:     - Normalkoppeln II – I, II - P, I - P Stand:  2015
Geschichte
1963 Bau einer Orgel durch Orgelbau Rieger GmbH, Schwarzach, mit 18 Registern auf 2 Manualen und Pedal. 1996 Revision der Orgel im Rahmen der Innenrenovation der Kirche. Die Orgel wurde abgetragen, revidiert und nach Beendigung der Renovation auf der Westempore wieder aufgabaut.
Info: Gemeinde Mauren: "Die Theresienkirche in Schaanwald", Mauren 1997
Orgelverzeichnis Schweiz und Liechtenstein
 Orgelprofil Kath. Kirche Schaanwald FL