Infos und Bilder: Bezirkskantorei, Ueberlingen-Stockach, Aktualisierung 2017: Thomas Rink, Bezirkskantor Ueberlingen.
Geschichte
Ueberlingen D, Ev. Auferstehungskirche, Orgel Schwarz/Gegenbauer, Stand 2016
Ev. Auferstehungskirche, Hauptorgel Ueberlingen D __________________________________ Typ: Traktur elektropneumat. BW: elektrisch Registratur elektropneumat. BW: elektrisch Windladen Taschenladen BW: Schleiflade  Baujahr: 1932 Orgelbauer: Wilhelm Schwarz & Sohn Überlingen Manuale: 3 + Pedal Register: 30 +   1 Windabschwächung +   1 Verlängerung +   5 Transmissionen Manual I, C - g''', Hauptwerk Bourdon 16 ' Prinzipal 8 ' Gedeckt  8 ' Oktave 4 ' Spitzflöte 4 ' Superoktave 2 ' Mixtur  III - IV 1 1/3 ' Trompete 8 ' Clarine 4 ' Manual II, C - g''', Brustwerk (schwellbar) Gedeckt 8 ' Flautio 4 ' Sesquialter II 2 2/3 ' Prinzipal  2 ' Quinte 1 1/3 ' Oktävlein 1 ' Zimbel III 1/2 ' Regal 8 ' Tremulant Mannual III, C - g''',Oberwerk (schwellbar) Rohrflöte 8 ' Weidenpfeife 8 ' italienisch Prinzipal 4 ' Rohrflöte 4 ' Nasard 2 2/3 ' Waldflöte 2 ' Terz 1 3/5 ' Scharf  III 1 ' Dulzian 16 ' Schalmey 8 ' Tremulant Pedal, C - f' Subbass 16 ' Echobass (Windabschw.) 16 ' Oktavbass (Transmission) 8 ' Bassflöte (Transmission) 8 ' Choralbass 4 ' Choralflöte (Transmission) 4 ' Rauschpfeife  III Fagott (Verlängerung) 16 ' Trompete (Transmission) 8 ' Clarine (Transmission) 4 ' Koppeln, Spielhilfen:     - Normalkoppel III - I, III - II, I - II, III - P, II - P, I - P     - 1 feste Kombination (Tutti)     - 2 freie Kombinationen     - Registercrescendo     - Einzelabsteller Manuale 16' Stand:  2016 (vor Abbau)
1875 Die erste, kleine Orgel in der neuen Kirche wurde von Wilhelm August Schwarz, Ueberlingen, gebaut. 1931 Bau einer neuen Orgel durch Friedrich Wilhelm Schwarz, Ueberlingen, mit 21 Registern auf 2 Manualen und Pedal. 1960 Elektrifizierung der Trakturen durch Orgelbau Mönch, Ueberlingen und kleinere Erweiterungen. 1984 Erweiterung auf 30 klingende Register auf 3 Manualen und Pedal durch Orgelbauer Martin Gegenbauer. Einbau einer Occasions-Windlade und eines gebrauchten Spieltisches, der vorher in Wetzlar stand, Prospektpfeifen aus Bad Wildbad, diverse Bauteile aus Messkirch und verschiedenes Pfeifenmaterial unbekannter Herkunft. 2017 Im Rahmen der Kirchenrenovation wurde die Orgel abgebaut und soll durch ein neues Instrument ersetzt werden.
Orgelprofil Evang. Auferstehungskirche Ueberlingen D
Orgelverzeichnis Deutschland
Galerie Galerie
Änderungen Änderungen Änderungen Änderungen
Heim Heim Heim Heim