Orgelprofil  Chriskath. Kirche Peter und Paul, Krypta Bern BE Orgelverzeichnis Schweiz  	und	Liechtenstein HSLU / Links HSLU / Links Galerie Galerie Änderungen Änderungen Heim Heim Urheber Urheber Christkath. Kirche Peter u. Paul,  Kryptaorgel Bern BE ____________________________________  Typ:	Traktur:	mechanisch 	Registratur:	mechanisch 	Windladen:	Schleifladen  Baujahr:	1993  Orgelbauer:	Thomas Wälti, Gümligen BE  Manuale:	2 + Pedal  Register:	16  Manual I, C - g''', Eco (schwellbar) 	Flutta	8 ' 	Flauto in ottava	4 ' 	Flageoletto	2 ' 	Clarino soprani (ab c' )	8 ' 	Fagotto bassi (bis h)	8 '  Manual II, C-  g''', Gran organo 	Principale	8 ' 	Ottava VIII	4 ' 	Quinta decima XV	2 ' 	Decima nona XIX	1 1/3 ' 	Vigesima seconda XXII	1 ' 	Vigesima sesta	2/3 ' 	Vogesima nona	1/2 ' 	Voce umana	8 ' 	Cornetta in VIII	4 ' 	Cornetta in XII	2 2/3 ' 	Campanelli (ab c' )   Pedal, C - d' 	Contrabassi	16 ' 	Unissono	8 '  Koppeln, Spielhilfen:     -	Manualschiebekoppel II - I     -	Pedalkoppeln II - P, I - P     -	Klapptritt für Glockenspiel  Stand:	September  1997
1993 Bau der Orgel durch Orgelbau Wälti, Gümligen, mit 16 Registern auf 2 Manualen und Pedal. Die Orgel wurde piemontesischen Vorbildern aus dem 18./19. Jahrhundert  nachempfunden.
Bilder und Infos: Christkath. Kirchgemeinde Bern
"gewusst wie" Geschichte Auswahl   Auswahl