Ref. Kirche Worb  BE     _______________________________    Typ :	Traktur :	mechanisch 	Registratur :	mechanisch 	Windladen :	Schleifladen  Baujahr:	1992 Orgelbauer:	Gfeller Christian,  	Rüderswil i.Emmental  Manuale:	1 Register:	      4 1/2	  Manual I, C – g’’’, Hauptwerk 	Holzgedackt	8 ’ 	Metallgedackt	4 ’ 	Quinte (ab c‘)	2 2/3 ’ 	Prinzipal	2 ’ 	Oktave	1 ’  Winddruck 45 mmWs  Stand:	2010
1992 Die zerlegbare und transportierbare Orgel wurde angeschafft, um im Kirchgemeindehaus Sperlisacker und in den umliegenden, zur Ref. Kirchgemeinde Worb gehörenden Orten, die dort stattfindenden Gottesdiensten zu unterstützen.
Bilder und Infos: Marianna Linder, Geuensee
Geschichte
Orgelprofil  Ref. Kirche, Positiv Worb BE
Orgelverzeichnis Schweiz und Liechtenstein
Galerie Galerie Galerie Galerie
Änderungen Änderungen Änderungen Änderungen
Heim Heim Heim Heim