Ref. Kirche St. Niklaus, Orgel 1976 Zürich-Schwamendingen  ZH __________________________________ Typ: Traktur mechanisch  Registratur mechanisch   Windladen Schleifladen  Baujahr: 1976 Orgelbauer: Peter Ebell, Kappel am Albis Manuale: 2 + Pedal Register: 17 Manual I, C - g''',  Hauptwerk     Principal 8 ' Rohrflöte 8 ' Octave 4 ' Quinte 2 2/3 ' Waldflöte 2 ' Terz 1 3/5 ' Mixtur  V 1 1/3 ' Dulcian 8 ' Manual II, C - g''', Oberwerk Holzgedackt 8 ' Blockflöte 4 ' Principal 2 ' Quinte 1 1/3 ' Vox humana 8 ' Pedal, C - f' Subbass 16 ' Principal 8 ' Octave 4 ' Trompete 8 ‘ Koppeln, Spielhilfen:     - Normalkoppeln II – I, II - P, I - P     - Tremulant auf alle Werke wirkend Stand:  2016
1924 Bau einer pneumatischen Taschenladenorgel durch Carl Theodor Kuhn, Männedorf, mit 14 klingenden Registern, 6 Transmissionen, 4 Verlängerungen und 1 Auszug auf 2 Manualen und Pedal. 1976 Bau einer neuen, mechanischen Orgel durch Orgelbauer Peter Ebell, Kappel am Albis, mit 16 Registern auf 2 Manualen und Pedal. 
Galerie Galerie
Geschichte
Orgelprofil Ref. Kirche St. Niklaus, Orgel 1976 Zürich-Schwamendingen ZH
Orgelverzeichnis Schweiz und Liechtenstein
Orgelverzeichnis Schweiz und Liechtenstein
Aktualisierung 2016: Urs W. Haubold, Hinwil