Ref. Kirche, Orgel 1975 Wallisellen ZH ___________________________________ Typ: Traktur elektrisch Registratur elektrisch Windladen Schleifladen Baujahr: 1975 Orgelbauer: C.F. Walcker, Ludwigsburg D Manuale: 3 + Pedal Register: 40 + 3 Transmissionen + 1 Auszug Manual I, C - g''', Hauptwerk * Burdon (Transmission) 16 ' Prinzipal 8 ' Flauto major 8 ' Gemshorn 8 ' Oktav 4 ' Rohrflöte 4 ' Oktav 2 ' Mixtur IV - V 2 ' Scharf IV 1 ' Trompete 8 ' Manual II, C - g''', Brustwerk (schwellbar) Rohrgedackt 8 ' Prinzipal 4 ' Blockflöte 4 ' Sesquialter 2 2/3 ' + 1 3/5 ' Waldflöte 2 ' Larigot 1 1/3 ' Zimbel 1/2 ' Krummhorn 8 ' Schalmei 4 ' Tremulant Manual III, C - g''', Schwellwerk * Burdon 16 ' Prinzipal 8 ' Salicional 8 ' Unda maris (ab c°) 8 ' * Burdon (Auszug) 8 ' Oktav 4 ' Flöte 4 ' Nazard 2 2/3 ' Flageolet 2 ' Terz 1 3/5 ' Mixtur V - VI 1 1/3 ' Fagott 16 ' Oboe 8 ' Trompette harmonique 8 ' Clairon 4 ' Tremulant Pedal, C - f' Prinzipalbass 16 ' Subbass 16 ' Echobass (Transmission) 16 ' Oktav 8 ' * Burdon (Transmission) 8 ' Oktav 4 ' Flöte 2 ' Posaune 16 ' Trompete 8 ' Rauschpfeife III 4 ' *) schreibweise am Spieltisch Burdon, nicht Bourdon Koppeln, Spielhilfen: - Normalkoppeln III - II, III - I, II - I, III - P, II - P, I - P - Koppeln aus Crescendo - Registercrescendo - 6 Setzerkombinationen - 3 feste Pedalkombinationen - Tutti - Absteller Crescendo Manual-16 ' Mixturen Mixturen pro Manual, Zungen - Einzelabsteller Zungen Mixturen Stand: 2014
1908 Bau einer pneumatischen Membranladenorgel in der neu erstellten Jugendstil-Kirche durch Carl Theodor Kuhn, Männedorf, mit 16 Registern auf 2 Manualen und Pedal. 1919 Umbau und Erweiterung durch Carl Theodor Kuhn, Männedorf, auf 34 klingende Register auf 3 Manualen und Pedal. 1975 Bau einer neuen Orgel mit elektrischen Trakturen durch Orgelbau C.F. Walcker, Ludwigsburg (D), mit 40 klingenden Registern auf 3 Manualen und Pedal. Gehäuse und Prospekt der Vorgängerorgel wurden übernommen. Der fahrbare Spieltisch steht ebenerdig unten rechts. Anmerkung: Die Registerbezeichnungen an der Orgel lauten bei den entsprechenden Registern "Burdon" (nicht Bourdon), möglicherweise eine eingedeutschte schreibweise.
Infos: Urs Bührer, Wallisellen; Matthias Wamser, Rheinfelden.
Galerie Galerie
Geschichte
Orgelprofile Ref. Kirche, Orgel 1975 Wallisellen ZH
Orgelverzeichnis Schweiz und Liechtenstein
Orgelverzeichnis Schweiz und Liechtenstein