Geschichte
Ref. Kapelle Rikon b. Effretikon ZH _________________________________ Typ: Traktur mechanisch Registratur mechanisch Windladen Schleifladen Baujahr: 1972 Orgelbauer: Feldberg AG, Felsberg Manuale: 1 Register: 5 Manual I, C - g''', Gedackt 8 ' Prinzipal 4 ' Rohrflöte 4 ' Octave 2 ' Zimbel II - III 1 ' Stand: 2018
1972 Bau einer Orgel durch Orgelbau Felsberg AG, Felsberg, mit 5 Registern auf einem Manual. 2018 Die Orgel hätte verkauft und durch eine transportierbare Truhenorgel ersetzt werden sollen. Nicht zuletzt der Einsatz der Kirchgemeinde- Mitglieder bewirkte, dass die Orgel bis auf weiteres erhalten bleibt.
Galerie Galerie
Änderungen Änderungen Änderungen Änderungen
Heim Heim Heim Heim
Orgelprofil Ref. Kapelle Rikon b. Effretikon ZH
Orgelverzeichnis Schweiz und Liechtenstein
Orgelverzeichnis Schweiz und Liechtenstein