Ref. Kirche, Orgel 1948 Pfäffikon ZH ____________________________________ Typ: Traktur mechanisch Registratur elektropneumat. Windladen Schleifladen Baujahr: 1948 Einweihung: 22. August 1948 Orgelbauer: Kuhn AG, Männedorf Manuale: 3 + Pedal Register: 44 + 3 Transmissionen Manual I, C - g''', Hauptwerk Quintatön 16 ' Gemshorn 8 ' Hohlflöte 8 ' Praestant 8 ' Rohrflöte 4 ' Oktave 4 ' Oktave 2 ' > Mixtur V - VI 2 ' > Scharf III - IV 1 ' 1991 Dulcian 16 ' 1972 Cornett V 8 ' > Trompete 8 ' Manual II, C - g''', Positiv Gedackt 8 ' Suavial 8 ' Prinzipal 4 ' Nachthorn 4 ' Sesquialtera II 2 2/3 ' Waldflöte 2 ' Larigot 1 1/3 ' 1991 > Cymbel IV 2/3 ' > Krummhorn 8 ' Manual III, C - g''', Schwellwerk Gedackt 16 ' Rohrgedackt 8 ' Prinzipal 8 ' Salicional 8 ' 2016 Unda maris 8 ' Blockflöte 4 ' Oktave 4 ' Nazard 2 2/3 ' Schwegel 2 ' Terz 1 3/5 ' > Plein-jeu IV - VII 1 1/3 ' > Oboe 8 ' > Trompette harm. 8 ' > Clairon 4 ' Tremulant Pedal, C - f' Gedackt (Transmission) 16 ' Subbass 16 ' Prinzipalbass 16 ' Gedackt (Transmission) 8 ' Spillpfeife 8 ' Oktavbass 8 ' Gedacktflöte(Transmission) 4 ' Choralbass 4 ' > Mixtur IV 2 2/3 ' > Fagott 16 ' > Trompete 8 ' > Zinke 4 ' Koppeln, Spielhilfen: - Normalkoppeln III - II, III - I, II - I, III - P, II - P. I - P - Registercrescendo - Koppeln aus Crescendo - 2 feste Kombinationen F, Tutti - 3 freie Kombinationen - Pedaltutti - Absteller Crescendo Zungen Mixturen Manual 16' > Einzelabsteller für diese Register Stand: 2016
1896 - 1945 > Vorgängerorgeln…. 1946 Innenrenovation der Kirche, Abbau der Orgel im Chor und freilegen der Chorfenster. 1948 Umbau der Kuhn-Orgel und Versetzung aus dem Chor auf die Empore. Der Prospekt der dort vorhandenen Goll-Orgel wurde einbezogen und Pfeifenmaterial aus der ehemaligen Chororgel wurde weiter verwendet. Allerdings wurden neue Windladen, eine mechanische Spieltraktur und ein neuer Spieltisch gebaut, so dass der Umbau eher einem Neubau mit vorhandenem Material entspricht. Das neue Instrument hatte danach 40 Register auf 3 Manualen und Pedal. 1957 Revision durch Orgelbau Kuhn AG, Männedorf. 1972 Einbau Cornett 8’ im Hauptwerk durch Orgelbau Kuhn AG, Männedorf. 1991 Einbau Dulcian 16’ im Hauptwerk und Ersatz der Cymbel 1’ durch eine Cymbel 2/3’ im Positiv durch Orgelbau Kuhn AG, Männedorf. 2016 Einbau des Registers Unda maris 8’ im Schwellwerk durch Orgelbau Kuhn AG, Männedorf.
Geschichte
Orgelprofil Ref. Kirche, Orgel 1948 Pfäffikon ZH
Heim
Heim
Änderungen
Änderungen
Orgelverzeichnis Schweiz und Liechtenstein
Orgelverzeichnis Schweiz und Liechtenstein