Berner Hausorgel Romainmôtier VD _______________________________  Typ:	Traktur	mechanisch 	Registratur	mechanisch  	Windladen	Schleifladen   Baujahr:	18. Jhdt. Orgelbauer:	Aloys Moser, Fribourg 	(zugeschrieben)  Manuale:	1 Register:	6  Manual I, C - c''' 	Gedackt	8 ' 	Praestant	8 ' 	Flöte	4 ' 	Quinte	3 ' 	Prinzipal	2 ' 	Superoktave	1 '   Stand:	2018 Geschichte 18. Jhdt.  Das Instrument ist ca. 200 Jahre alt, und wurde vermutlich von Aloys Moser, Fribourg, gebaut.  2004	Renovation durch Orgelbau Felsberg AG in Felsberg. Bei der Renovation wurde der Keilbalg mit Fussschöpfer ausgebaut und durch einen Ventilator mit Schwimmerbalg ersetzt. 2018	Das Instrument steht heute als Hausorgel an einem privaten Standort in Romainmôtier VD.
Infos und Bilder: Richard Freytag, Felsberg.
Galerie Galerie
Orgelverzeichnis Schweiz und Liechtenstein
Orgelverzeichnis Schweiz und Liechtenstein
Description des orgues Berner Hausorgel Romainmôtier VD