Cathédrale St-Pierre Orgue de choeur Genève GE __________________________________ Typ : Traktur mechanisch Registratur mechanisch Windladen Schleifladen Baujahr: 1972 Einweihung: 18. Januar 1973 Orgelbauer: Xavier Silbermann, Thonon F Manuale: 1 +Pedal Register: 11 Manual I, C – g’’’, Bourdon* 8 ’ Montre* 8 ’ Prestant* 4 ’ Flûte* 4 ’ Nasat (dessus) 2 2/3 ’ Doublette 2 ' Tierce (dessus) 1 3/5 ’ Quinte 1 1/3 ' Sifflet 1 ’ Plein-jeu II 1 ’ Pédale, C – f’ (tirasse obligée) Soubasse 16 ’ * divisés en basse et dessus entre c' / cis' Etat: 2000
Geschichte
1972 Bau der Orgel durch Xavier Silbermann, Thonon F, mit 11 Registern auf 1 Manual und angehängtem Pedal. Die Orgel steht auf einem Rollschemel und kann so einfach verschoben werden.
Orgelverzeichnis Schweiz und Liechtenstein
Orgeln im Kt. Genf/Genève Cathédrale St-Pierre, Chororgel Genève GE
Galerie
Galerie
Heim
Heim
Änderungen
Änderungen