Kath. Kirche Montbovon FR ____________________________________ Typ: Traktur pneumatisch Registratur pneumatisch Windladen Membranladen Baujahr: 1900 Einweihung: 1901 Orgelbauer: Kuhn AG, Männedorf Manuale: 2 + Pedal Register: 19 + 1 vacat Manual I, C - g''', Hauptwerk Bourdon 16 ' Montre 8 ' Bourdon 8 ' Flûte douce 8 ' Salicional 8 ' Dolce 8 ' Prestant 4 ' Fourniture 2 2/3 ' Manual II, C - g''', Schwellwerk Flûte 8 ' Cor de nuit 8 ' Viola da Gamba 8 ' Voix céleste 8 ' Flûte octaviante 4 ' Piccolo 2 ' Trompette 8 ' Clarinette 8 ' Voix humaine (vacat) 8 ' Tremblant Pédale, C - f' Contrebasse 16 ' Soubasse 16 ' Basse 8 ' Accouplements, accessoires: - Accouplements normaux II - I, II - P, I - P, I 4', II - I 16' - 4 Combinaisons fixes - Sonnette (Kalkantenruf, funktionslos) Etat: Februar 2003
1900 Bau der pneumatischen Membranladen-Orgel durch Orgelbau Kuhn AG, Männedorf, mit 19 Registern auf 2 Manualen und Pedal. An der rechten Seitenwand des Gehäuses ist die Treteinrichtung mit zwei Schöpftritten erhalten. Der Klingelzug "Sonnette" (Kalkantenruf) funktioniert nicht mehr.
Bilder und Infos: Dr. François Comment, Burgdorf
Geschichte
Orgelverzeichnis Schweiz
Orgelprofil Kath. Kirche Montbovon FR