Kath. Kirche Corpataux FR ____________________________________ Typ: Traktur mechanisch Registratur mechanisch Windladen Schleifladen Baujahr: 1980 Orgelbauer: Jean-Marc Dumas, Romont FR Manuale: 2 + Pedal Register: 14       +   2 Auszüge Manual I, C-g''', Grand orgue Montre 8 ' Bourdon 8 ' Prestant 4 ' Flûte à cheminée 4 ' Doublette (Auszug) 2 ' Fourniture 2 ' Trompette 8 ' Manual II, C - g''', Récit expressif Flûte à cheminée 8 ' Gambe 8 ' Flûte à fuseau 4 ' Nazard (Auszug) 2 2/3 ' Sesquialter 2 2/3'+1 3/5 ' Flageolet 2 ' Larigot 1 1/3 ' Pedal, C - f' Soubasse 16 ' Flûte 8 ' Koppeln, Spielhilfen:     - Normalkoppeln II - I, II - P. I - P   Stand:  1999
1980 baute Jean-Marc Dumas, Romont, eine neue Orgel mit 13 Register auf 2 Manualen und Pedal ins alte Gehäuse der Vorgängerorgel. 1999 machte J.F. Mingot eine Generalrevision mit Neuintonation. Dabei wurde das Register Flûte à cheminée 4' im ersten Manual hinzugefügt.
Bilder und Infos: Dr. François Comment, Burgdorf
Geschichte
Orgelverzeichnis Schweiz
Orgelprofil  Kath. Kirche Corpataux FR
Heim