Kath. Kirche St-Georges Malleray BE ____________________________________ Typ: Traktur: mechanisch Registratur: mechanisch Windladen: Schleifladen Baujahr: 1990 Orgelbauer: J.F. Mingot, Lausanne VD Manuale: 2 + Pedal Register: 22 Manual I, C - g''', Grand-Orgue Bourdon 16 ' Montre 8 ' Flûte 8 ' Prestant 4 ' Quinte 2 2/3 ' Flûte 2 ' Tierce 1 3/5 ' * Mixture V 2 ' * Trompette 8 ' Manual II, C - g''', Echo (expressif) Salicional 8 ' Bourdon 8 ' Montre 4 ' Flûte 4 ' Doublette 2 ' Larigot 1 1/3 ' * Cymbale 1/2 ' Musette 8 ' Tremblant Pédale, C - f' Soubasse 16 ' Basse 8 ' Principal 4 ' * Dulcian 16 ' * Trompette 8 ' Accouplements: - Accouplements normaux II - I, II - P, I - P - Appels (marqués avec * ) Etat: 2009
1982 In der neu erbauten Kirche wurde zuerst ein elektronisches Instrument eingesetzt. 1990 Die neue Orgel von Mingot, Lausanne, mit 22 Registern auf 2 Manualen und Pedal ersetzt das elektronische Instrument.
Bilder und Infos: Dr. François Comment, Burgdorf Raumansicht: Christoph Hurni, Bern
Geschichte
Orgelprofil  Kath. Kirche Malleray BE
Orgelverzeichnis Schweiz und Liechtenstein
Galerie
Galerie
Heim Heim
Änderungen Änderungen