Ref. Kirche Diemtigen BE ____________________________________  Typ:	Traktur:	mechanisch 	Registratur:	mechanisch 	Windladen:	Schleifladen  Baujahr:	2000  Orgelbauer:	Kuhn AG, Männedorf  Manuale:	2 + Pedal  Register:	14 	      +   2	Auszüge 	+   1	Verrlängerung  Manual I, C - g''', Hauptwerk 	Prinzipal	8 ' 	Gedackt	8 ' 	Oktave	4 ' 	Rohrflöte	4 ' 	Sesquialter 	 2 2/3 ' + 1 3/5 ' 	Quinte  (Auszug)	    2 2/3 ' 	Mixtur  III - IV	2 ' 	Superoktave  (Auszug)	2 ' Manual II, C - g''', Positiv 	Holzgedackt	8 ' 	Gambe	8 ' 	Blockflöte	4 ' 	Flageolet	2 ' 	Larigot	1 1/3 ' 	Dulcian	8 '  Pedal, C - f' 	Subbass (ab c° offen)	16 ' 	Flöte (Verlängerung Subbass)	8 ' 	Trompete	8 '  Koppeln, Spielhilfen:     -	Normalkoppeln II - I, II - P, I - P     -	Tremulant auf beide Manuale 	wirkend.   Zustand: Einweihung 10. Dez. 2001
Ref. Kirche Diemtigen BE, Orgel im Rohbau in der Montagehalle beim Orgelbauer
1942 Bau einer mechanisch-pneumatischen Schleifladenorgel mit 13 Registern auf 2 Manualen und Pedal durch Th. Kuhn, Männedorf. 2000 Ersatz der alten Orgel durch das neue Instrument von Kuhn AG, Männedorf.
Geschichte
Orgelprofil  Ref. Kirche Diemtigen BE
Orgelverzeichnis Schweiz und Liechtenstein
Galerie Galerie Galerie Galerie
Änderungen Änderungen Änderungen Änderungen
Heim Heim Heim Heim