Galerie Galerie
Orgelverzeichnis Schweiz und Liechtenstein
Description des orgues Eglise catholique Château d’Oex VD
Eglise cath. Château d'Oex VD ________________________________ Typ: Traktur mechanisch Registratur mechanisch Windladen Schleifladen Baujahr: 1980 (ca.) Orgelbauer: Orgelbau Laukhuff KG, Weikersheim D Manuale: 2 + Pedal Register: 8 Manual I, C - g''', Flûte 8 ' Flûte 4 ' Prestant 2 ' Larigot 1 1/3 ' Manual II, C - g''', Bourdon 8 ' Flûte 4 ' Regal 8 ' Pedal, C - f' Soubasse 16 ' Koppeln, Spielhilfen: - Normalkoppeln II – I, II – P Stand: 2012
Geschichte
2006 Daniel Bulloz, Villars-le-Comte, stellt links vor dem Chorbogen eine Occasionsorgel von Laukhuff, Weikersheim (D) auf. Das Instrument hat 7 Register auf 2 Manualen und wird von Bulloz um einen Subbass erweitert.
Bilder: Christoph Hurni, Bern