Orgelverzeichnis Schweiz und Liechtenstein
HSLU / Links HSLU / Links Galerie Galerie Änderungen Änderungen Urheber Urheber Auswahl   Auswahl
Orgelprofil Ref. Kirche, neue Orgel Stans NW
1957 Bau einer Orgel durch Goll AG, Luzern, mit 14 Registern auf 2 Manualen und Pedal. 1993 Bau einer neuen Orgel durch Goll AG, Luzern, mit 17 Registern auf 2 Manualen und Pedal. Von der Vorgängerorgel wurde einiges Pfeifenmaterial im neuen Instrument weiter verwendet. 
Geschichte
Ref. Kirche, neue Orgel Stans  NW ___________________________________  Typ : Traktur mechanisch  Registratur mechanisch  Windladen Schleifladen Baujahr: 1993 Einwehing: 28. November 1993 Orgelbauer: Goll AG, Luzern Manuale: 2 + Pedal Register: 17 Manual I, C – g’’’, Hauptwerk  Principal 8 ’ Spitzflöte 8 ’ Octave 4 ’ Nachthorn 4 ’ Octave 2 ’ Mixtur  IV 1 1/3 ' Manual II, C – g’’’, Positiv Gedackt 8 ’ Spitzgambe 8 ’ Rohrflöte 4 ’ Quinte 2 2/3 ' Flageolet 2 ’ Terz 1 3/5 ' Schalmei 8 ' Pedal, C – f’ Subbass 16 ’ Bourdon 8 ' Octave 4 ' Trompete 8 ' Koppeln, Spielhilfen:     - Normalkoppeln   II - I, II - P, I - P     - Wechseltritt: Trompete (Ped) Stand:  2012
Heim Heim