Geschichte
Thun BE, Kath. Kirche St. Marien, Chororgel Erwin Erni, Stans, 1P/6. Bild zeigt die Orgel noch am vorherigen Standort in der Hofkirche Luzern.
Kath. Kirche St. Marien, Chororgel Thun BE ____________________________________ Typ: Traktur: mechanisch Registratur: mechanisch Windladen: Schleifladen Baujahr: 1985 Orgelbauer: Erwin Erni, Stans Manuale: 1 + Pedal Register: 6 Manual I, C - g''', Gedackt 8 ' Rohrflöte 4 ' Prinzipal 4 ' Flageolet 2 ' Mixtur 1 1/3 ' Pedal, C - f' Subbass 16 ' Koppeln, Spielhilfen: - Pedalkoppel I - P Stand: 2017
1985 Bau der Chororgel für die Hofkirche St. Leodegar in Luzern durch Orgelbauer Erwin Erni, Stans, mit 6 Registern auf einem Manual und Pedal. 2005 Versetzung in die Kath. Kirche St. Marien in Thun als Chororgel durch Orgelbauer Erwin Erni, Stans.
Bild zeigt die Orgel noch am vorherigen Standort in der Hofkirche Luzern.
Orgelprofil  Kath. Kirche St. Marien, Chororgel Thun BE
Orgelverzeichnis Schweiz und Liechtenstein
Galerie Galerie Galerie Galerie
Änderungen Änderungen Änderungen Änderungen
Heim Heim Heim Heim